Projektumfang

Projektumfang

Mit einem komplexen Maßnahmenkatalog schafft die Via Gateway Thüringen optimale Bedingungen für eine sichere und freie Fahrt auf der Strecke:

  • 6-streifiger Ausbau der A9 von Schleiz bis Triptis

  • 20 Jahre bauliche Erhaltung der A 9 von AS Lederhose bis Bayerische Grenze

  • Planungsleistungen

  • Koordinierungs-, Genehmigungs- und Verkehrsmanagement

Eckdaten zum Ausbau

  • 19 km Ausbaustrecke

  • Abbruch von 29 Ingenieurbauwerken und Neubau von 24 Brücken bzw. Unterführungen

  • 2 Parkplatzanlagen mit WCs

  • 1 neue Anschlussstelle Dittersdorf

  • Ausgleich- und Ersatzmaßnahmen

Eckdaten zur Erhaltung

  • 46,5 km Vertragsstrecke

  • Bauwerksprüfungen und Umsetzung erforderlicher Sanierungsmaßnahmen

  • Prüfung und Erneuerung von Lärmschutzanlagen (Wände und Wälle)

  • Prüfung und Erneuerung von Fahrbahnmarkierungen

  • Prüfung der gesamten Entwässerungsanlagen (TV-Befahrung und Dichtigkeitsprüfung)

  • Sanierung von Betonfahrbahnen

  • Sanierung von Anschlussstellen